Dermakosmetika

Wissenschaft

...makes your skin work.

Mehr als Kosmetik…

Der Begriff „Cosmoceutical“ wurde für eine neue Kosmetik-Generation kreiert. Eine Generation, die den Grenzgang zwischen Hautpflege und medizinischem Begleitkonzept wagt und sich dem kritischen Urteil der Wissenschaft stellt. Ein Weg, den die Dermokosmetika Synchroline gerne gegangen ist. Mit unseren Forschungen wollten und haben wir überzeugt. Unsere Ergebnisse sind wissenschaftlich messbar und in der täglichen Hautpflege sichtbar und spürbar.

Die Leistungen unserer dermokosmetischen Innovationen gehen weit über die Erwartungen hinaus, die sich mit Pflege und Kosmetik verbinden. „Synchroline Terproline“, „Synchrocell“, „Aknicare“ und die „Synchrorose Linie“ sind nicht nur effektive Kosmetika in der täglichen Hautpflege – sie haben sich als effiziente Begleitkonzepte in der Ästhetischen Medizin und Dermatologie etabliert und in wissenschaftlich unabhängigen Überprüfungen ihre Effektivität bei unterschiedlichen Problemstellungen der Haut bewiesen.

Die neuen Technologien und die innovativen Wirkstoffe der Dermokosmetika Synchroline haben das Label in wenigen Jahren europaweit zum Marktführer im Bereich „Ästhetische Medizin“ gemacht.

Objektive Bewertung der dermokosmetischen Leistungsfähigkeit gemessen an internationalen Standards – für die Dermokosmetika Synchroline bedeutet das, dass Qualität und Effektivität höchsten Ansprüchen genügen.

Damit Sie sicher sein können, dass unsere Produkte halten, was wir versprechen, werden alle Entwicklungen und Innovationen unabhängigen wissenschaftlichen Überprüfungen unterzogen.

International renommierte Universitätsprofessoren aus Deutschland, Italien und Griechenland haben die Leistungsfähigkeit der Entwicklungen und Produkte überprüft. Die außerordentlichen Ergebnisse sind auf nationalen und internationalen Kongressen referiert worden und sind ausnahmslos auf positive Resonanz gestoßen.

Zu unseren Studien